"Geisterradlerin" angefahren

Polizei Borken Logo EF05.01.2022 Bhf. Reken (ots). Leichte Verletzungen zog sich am Dienstagmorgen eine 67 Jahre alte Pedelecfahrerin in Reken zu.

Die Rekenerin war gegen 10.50 Uhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf dem Radweg der Dorstener Straße unterwegs. Nach dem Passieren der Einmündung Dorstener Straße/Bahnhofstraße wollte sie nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Zuvor kollidierte sie jedoch mit einem abbiegenden Wagen eines 56 Jahre alten Rekeners und stürzte. Der Autofahrer wollte von der Bahnhofstraße nach rechts auf die Dorstener Straße abbiegen. Der Rettungsdienst brachte die Radfahrerin in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 1.200 Euro.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok