7.11.2015 Reken (pd). Im Literaturkreis wird das Gespräch über den Roman „Stoner „ von John Williams weiter fortgesetzt.John Williams (1922-!994) erzählt das Leben eines Mannes, der als Sohn amerikanischer Farmer geboren,seine Leidenschaft für Literatur entdeckt und Professor wird.

Die Liebe zur englischen Literatur hilft ihm,die privaten und beruflichen Krisen auszuhalten.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 11 .11 um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Heinrich in Groß-Reken, statt.