Mehrere Autos aufgebrochen

Polizei Borken Logo EF24.08.2020 Reken (ots). In der Nacht zum Sonntag wurden in Reken mehrere Autos aufgebrochen.
Der oder die Täter schlugen Scheiben ein und entwendeten Wertgegenstände (Geldbörsen, Mobiltelefon) aus den Autos. Bislang liegen vier Anzeigen vor - die Tatorte befinden sich auf der Lammersstraße, der Kirchstraße und "Am Krankenhaus". In einem Fall wurde nichts gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861) 9000.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok