Agilitytag in der Reithalle

16.04.2018 Reken (pd). Das Jahresturnier der Old and Teens HSF Coesfeld wird am kommenden Sonntag, den 22. April in die Reithalle Reken stattfinden – wie in den vergangenen Jahren auch schon hat der Reit- und Fahrverein Reken seine wunderbare Anlage für dieses Event zur Verfügung gestellt

Herzlich eingeladen sind alle, die sich so ein farbenfrohes Spektakel anschauen möchten.

Die Old and Teens gehen mit der Organisation durchaus mit der Zeit: anders als sonst noch vielfach noch üblich wird es nicht ein durchgehendes Turnier vom frühen Morgen bis in den Nachmittag für alle sein, sondern es sind zwei Abteilungen vorgesehen. Vom Morgen bis zum Mittag sind die Profis dran – nur A3 Starter, also die Teams der höchsten Leistungskategorie, starten um 9 Uhr in den Parcours, die Leistungsrichter Thorsten Horn, sich überlegt. Mit der anschließenden Siegerehrung wird dieser Teil beendet sein und die Teams der A1 und A2, die etwas länger ausschlafen konnten, werden hellwach die Aufgaben zu meistern versuchen, die ihnen Alina Schmidt präsentiert.

Gäste sind herzlich willkommen bei diesem Agilitytag - für das leibliche Wohl sorgt der Verein und sogar eine kleine shopping-mall lockt Besucher und Hundefreunde. Vom soliden Agilitytunnel über wunderschöne Hundebetten bis hin zu einer breiten Palette an Hundezubehör wird es Vieles geben, das Gästeherzen höher schlagen lässt. Beginn ist um 9 Uhr mit dem ersten Start, die zweite abschließende Siegerehrung ist gegen 16:30 Uhr vorgesehen.

Foto: Höchste Konzentration ist gefragt im Parcours