Auch die Schulen sind jeck

25.2.2017 Reken (geg). Überall im Ort wird Karneval gefeuert, da bleiben die (Grund)Schulen nicht außen. vor. Eine schöne Tradition ist, dass die Eltern die Kinder beim Umzug mit "Kamelle" bewerfen.

Aufgrund des schlechten Wetters blieben die Antoniusschüler am Donnerstag allerdings zum Feiern in der Schule und ließen den Umzug ausfallen. Der Besuch der Tollitäten des RKV Danny I und Ludger I. fiel allerdings nicht aus. 
Am Freitagmorgen sah das Wetter, trotz schlechter Prognosen dann viel besser aus. Das Prinzenpaar holte die Kinder in der Michaelschule ab und zog mit den bunt kostümierten kleinen Jecken durchs Dorf. Im Prinzenkostüm mit dabei auch der Kinderprinz Ike I. der Schüler an der Michaelschule ist und mit einem dreifach donnerndem Helau von seinen Mitschülern begrüßt wurde.
Klassenweise marschierten die Schülerinnen und Schüler los- am Straßenrand standen die Eltern dann und schmissen ordentlich "Kamelle" auf die Jugen und Mädchen.
Der Umzug durchs Dorf der Ellering.- und Brückenschüler  fiel aufgrund der Wetterprognosen aus. Auf dem Schulhof der Grundschule trafen sich die Bewohner beider Schulen und zogen dann gemeinsam mit der "längsten Polonaise der Welt" viel Musik und "Heubach Helau" Rufen, Eltern und Großeletern in die Turnhalle ein. In diesem Jahr haben alle Klassen ein eigenes buntes Programm unter dem Motto "Vielfalt statt Einfalt"  mit fröhlicher Musik und Tanz zusammengestellt. Dabei fehlten weder das Maria Veener Bratkartoffellied noch der Ketchup-Song, oder das Fliegerlied welches zum Tanzen einlud. Es gab den bei vielen längst vergessenen Macarenasong,einen Hexen Rock`n Roll und noch viel mehr. Viele Raketen wurden and iesem morgen in der Turnhalle abgeschossen, bevor die fröhlichen Kinder wieder nach Hause zogen.  

 

Fotos der Michaelschule
https://reken-erleben.de/index.php/fotos/jecke-michaelschule-fotos-gaby-eggert

Fotos der Elleringschule 
https://reken-erleben.de/index.php/fotos/jecke-elleringschule-fotos-gaby-eggert

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok