Einmal am Rednerpult stehen
- Johanna Twittenhoff aus Reken im Bundestag 

04.07.2018 Reken/Berlin (pd). Einmal mitdiskutieren und mitverhandeln: Das ist das jährlich stattfindende "Jugend und Parlament".

Für einige Tage dürfen über 300 Jugendliche in die Rollen von Bundestagsabgeordneten schlüpfen. Aus dem Kreis Borken auf Einladung von Johannes Röring (CDU) durfte Johanna Twittenhoff, 18, aus Reken teilnehmen. Die aufgeweckte Schülerin der 12. Klasse der Gesamtschule Wulfen hatte vor einigen Monaten bereits ein Praktikum in seinem Bundestagsbüro absolviert, war also bestens vorbereitet. 

"Johanna ist ein unglaublich interessiertes, engagiertes Mädchen. Toll, dass sie an Jugend und Parlament teilnehmen konnte", so Johannes Röring, der sich sehr darüber freute, dass Johanna in der ihr zugeteilten fiktiven Rolle als Helene Tetenkötter, einer CSU-Politikerin aus Coburg/Bayern, im Rahmen des Planspiels direkt zur EU-Ausschussvorsitzenden gewählt wurde: "Als Ausschuss-Vorsitzende muss man gut organisiert und rhetorisch versiert sein, eine tolle Aufgabe, der Johanna jederzeit super gewachsen war."

Johanna Twittenhoff war sichtlich begeistert von Ihrer Teilnahme: "Die Teilnahme an Jugend und Parlament ermöglicht einen unglaublich realistischen Blick auf die Bearbeitung eines Bundeswehreinsatzes oder auf einen Gesetzesantrag. Die Arbeit als Ausschussvorsitzende war herausfordernd, doch gerade durch die Herausforderung, Regierung und Opposition auf einen Nenner zu bringen, machte es mich umso stolzer, dass alle auf eine Einigung kamen. Erst in solchen "Planspielen" merkt man, wie schwierig es ist, ein Gesetz zu erlassen oder ändern zu wollen, wenn die Regierung dagegen ist. Neben all dem Politischen, was wir Jugendliche gelernt und erlebt haben, war es eine interessante Begegnung mit jungen Erwachsenen aus ganz Deutschland. Es ist wichtig, dass die jungen Generationen Politik im Kleinen erleben, denn so entsteht Verständnis und Interesse für das was unser Leben bestimmt."

Foto: Johanna Twittenhoff im Plenarsaal des Deutschen Bundestages

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok