Bei Zusammenstoß leicht verletzt

Polizei Borken Logo EF17.05.2019 Reken (ots). Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 13.000 Euro - so stellt sich die Bilanz eines Verkehrsunfalls dar, zu dem es am Mittwoch in Bahnhof Reken gekommen ist.
Ein 32 Jahre alter Autofahrer aus Haltern befuhr gegen 12.00 Uhr die Aulkestraße in Richtung Bahnhofstraße. Als er sie in Richtung Klein-Reken überqueren wollte, stieß er mit dem Wagen eines 75 Jahre alten Rekeners zusammen. Dieser hatte die Bahnhofstraße in Richtung Alte Ziegelei befahren.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok